Kolbenlöten

Kolbenlöten

  • Geringe Rüstzeiten
  • Minimale Stellfläche
  • 100% Traceability (optional)
  • Produktspezifische Lötspitzen
  • Sofortige Anlagen- und Prozessverfügbarkeit
  • Freidefinierbare Lötkolbenzuführung
  • Automatischer Lötspitzenwechsel
  • Geregelte Drahtzuführung (SWF)
  • Integrierte Stickstoffzuführung (optional)
  • Integrierte Absaugung
  • Anbindung von Lötkolben unterschiedlicher Hersteller
  • Eutect Recording Inspection Camera (ERICa) (optional)

SWF-KL Geregeltes Kolbenlötmodul mit Stickstoff