Produkt des Monats März: Cradle-to-Cradle als Chance für kostenoptimierte Lötmodule/ -düsen

Home
Prozesse
Modulare Lötautomation
Evaluierung
Service
Service
MBK Broschüre
EUTECT Software
Anwendungen
Unternehmen
Kontakt
Schulung & Training
Online-Shop
Ansprechpartner
Home
Processes
Modular soldering automation
EUTECT Software
Company
Applications
Contact
Evaluation
Lösungen
Newsletter Abmeldung
Newsletter unsubscribe
Solutions
Contact person
Services
Online-Shop
Modulbaukasten Favoriten
Modulbaukasten Favoriten Drucken
XPlanar
EUTECT Modulbaukasten
Modular system
Modulbaukasten
Modular System Favorites
Modular System Print Favorites
XPlanar
XPlanar
EUTECT Modular System
EUTECT Modulbaukasten Gesamtübersicht
EUTECT Modular System Overview

Vor einiger Zeit haben wir unser Cradle-to-Cradle-Konzept vorgestellt welches wir seitdem konsequent umsetzen. In jeder Anlage, die wir ausliefern, sind neben der Arbeitszeit auch materielle Werte eingeflossen. Diese lassen sich in neuen Projekten durchaus weiter nutzen. Sobald Teile noch funktionsfähig sind, können sie auch weiterverwendet werden – und das tun wir.

Aktuell bieten wir Miniwellen-Lötmodule und Lotdüsen an, die bereits in anderen Projekten eingesetzt wurden. Natürlich wird jedes Modul vorab überarbeitet und auf Herz und Nieren geprüft. Nach der Überarbeitung, dem Austausch von Verschleißteilen und einem ausgiebigen Funktionstest stehen Ihnen diese Module kurzfristig zur Verfügung.

Lötprozesse mit dem Miniwellen Lötmodul IW1 meistern
WordPress Video Lightbox Plugin